Kinderhaus am Filmset

2 Kommentare

  1. Hallo liebe Deichschaf :o)

    ich spiele ja nicht so gern mit vielen Kleinkindern (sie sind wirklich anstrengend finde ich)
    aber dein Kinderhaus probiere ich jetzt mal aus mit den kleinen Rackern,es sieht einladend aus und es ist viel Platz zum toben und rutschen
    die schlafende Simsine ist witzig ,ich wusste gar nicht das Simse auf dem Brunnenrand schlafen können

    liebe Grüße Ma

    1. Hallo Ma,

      ich bin auch nicht der Fan von Kleinkindern; die Leichtigkeit ist im Spiel mit ihnen ein bisschen verschwunden. Sie sind total niedlich, aber das Kleinkindspielen war in den Sim-Teilen davor irgendwie schöner. Dass Dir das Grundstück trotzdem gefällt, ist so schön, Dankeschön!

      Den Brunnen mag ich total gerne; er ist oft sowas wie ein Kommunikationszentrum. Man kann da sitzen und reden oder essen oder schlafen; ich mag ihn als Zentrum eines GGs immer gerne.

      Eure neue Seite mit WordPress habe ich übrigens auch schon entdeckt; ich wollte Euch auch einen Kommentar schreiben, aber das geht leider nicht. Anstatt den Kommentar zu speichern, lädt es die comment.php-Datei runter – da läuft was verkehrt.

      Liebe Grüße,

      Ursula

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.