Alien-Entführungen per Cheat anstoßen

Cheats mit Erklärung

Zuerst hatte EA es zu gut mit den Ufos, Entführungen und Aliens gemeint; ständig wurden Simse entführt und die männlichen kamen immer schwanger zurück. Irgendwann hat EA die Häufigkeit der Entführungen mit einem Patch korrigiert, mit dem Erfolg, dass nun nur noch ganz selten Simse entführt werden; dazu müssen sie ziemlich weit in der Wissenschaftskarriere und gut in Logik sein. Die Häufigkeit der Schwangerschaften wurde auch reduziert.

Ich mochte die Entführungen samt Schwangerschaften immer sehr gerne und habe seitdem nach einer Lösung gesucht, mit der ich das Problem ein bisschen beeinflussen kann. Es gab mal einen Mod, der aber inzwischen völlig veraltet ist und nicht mehr richtig funktioniert. Den MCC (das ist dieser Riesenmod, mit dem man fast alles kann) mag ich nicht und habe ihn auch deshalb nicht im Spiel; zudem kann man damit, soweit ich richtig gelesen habe, zwar eine Alienschwangerschaft, aber keine Entführung anstoßen. Genau die wollte ich aber wieder haben.

Immer wieder habe ich nach dem Problem gegoogelt – und was soll ich Euch sagen? Vor ein paar Tagen habe ich in einem französischen Forum zwei Cheats gefunden, die Entführungen manuell möglich machen; diese Cheats habe ich in den letzten Tagen ausführlichst getestet und bin begeistert. Das einzig Blöde ist, dass ich die französische Seite nicht mehr wiederfinde; ich hatte mir die Cheats aufgeschrieben, aber die Seite nicht. Mein Wissen ist also geklaut; leider kann ich die Quelle aber nicht angeben, was mir sehr peinlich ist.

Es sind zwei Cheats: Der erste bewirkt eine sofortige Entführung, egal ob Sim oder Simsine, welche Karriere (oder ob überhaupt eine) oder wieviele Logikpunkte. Die Simse kommen manchmal schwanger zurück; bei meinem Tests hat es zwei bis fünf Entführungen gebraucht, bis der Sim schwanger war. Leider sieht man die Schwangerschaft nicht sofort und an der Toilette kann man auch keinen Schwangerschaftstest machen. Der Sim hat irgendwann ein Moodlet, dass er etwas Lustiges gegessen hat und es ihm deshalb nicht gut ist – das ist das Zeichen, dass er schwanger ist. Natürlich sieht man es auch nach einer Weile:

Der Nachwuchs kommt wie immer; mit etwas Glück hat man ein Alien-Baby, manchmal aber auch ’nur‘ ein normales Baby, das aber optisch auch etwas von seiner Mutter hat. ‚Mein‘ Baby ist ein echtes Alien-Baby:

Bei meinen Test ist es mir nicht gelungen, dass eine Simsine schwanger zurückkommt; ich dachte eigentlich, dass das in Zeiten der simsisch-benutzerdefinierten Geschlechtereinstellungen möglich sein sollte, aber dem ist wohl nicht so. Ich habe sogar die Schwangerschaftsfähigkeit im CAS umgestellt, aber auch das hat nichts geholfen. Es werden wohl weiterhin nur männliche Simse schwanger.

Das war die Erklärung zum ersten Cheat. Der zweite Cheat dient dazu, dass man mehrere Entführungen direkt hintereinander ercheaten kann; normalerweise geht das nicht, weil es eine Pausenzeit zwischen zwei Entführungen gibt; wie lange die ist, weiß ich allerdings nicht. Mit dem zweiten Cheat wird die Pause auf 0 gesetzt und man kann direkt die nächste Entführung anstoßen.

Langer Rede, kurzer Sinn: Hier kommen die Cheats.

WICHTIG: Ihr müsst als erstes mit

testingCheats on

den Testing-Cheat aktivieren. Um eine Entführung anzustoßen, gebt Ihr

interactions.push AlienAbduction_BeAbducted

ein; die Entführung startet dann sofort, egal welche Tages- oder Nachtzeit es ist. Um nach der Rückkehr des Sim direkt die nächste Entführung anstoßen zu können, gebt Ihr

stats.set_stat commodity_AlienAbduction_Cooldown 0

ein und danach dann den Entführungs-Cheat.

Vergesst nicht, den TestingCheat wieder zu dekativieren, und zwar mit

testingCheats off

Bei mir funktioniert das wirklich einwandfrei und ich freue mich über mein erstes im Spiel geborenes (und nicht im CAS gebasteltes) Alien-Kind seit langem.

4 Antworten auf „Alien-Entführungen per Cheat anstoßen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben